• Informationen
  • Fotos
  • Localisation

Informationen

Die Kapelle wurde vom Priester Juvinas wieder aufgebaut und im Jahre 1854 erweitert. Jedes Jahr findet am ersten Sonntag im September eine Wallfahrt statt.

In den sechziger Jahren wurde eine Strecke angelegt, um den Berg Saint Marguerite in 980 m Höhe zu besteigen, um Zugang zur Kapelle zu erhalten, insbesondere jedoch, um die Installation eines Fernsehsenders zu ermöglichen, der es vielen Gemeinden ermöglichte, Fernsehsendungen anzusehen.

Beginn

Ganzjährig, täglich.

Fotos

Kapelle der Heiligen Margerite

Lage